Allgemeine Geschäftsbedingungen


AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen - arcus Handelskontor GmbH (Stand 13.06.2017)

 

 

 

1. Allgemein

 

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der arcus Handelskontor GmbH innerhalb Deutschlands. Anderslautende Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch die arcus Handelskontor GmbH. Nebenabreden und nachträgliche Vertragsänderungen sind schriftlich niederzulegen. Dies gilt auch für die Abbedingung dieser Klausel. Sollte eine der Bedingungen unwirksam sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht.

 

 

 

2. Preise

 

Die Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Mit Herausgabe einer neuen Preisliste oder eines Katalogs und mit Aktualisierung der Preise in unserem Online-Shop verlieren alle bisherigen Preise ihre Gültigkeit.

 

 

 

3. Versandkosten

 

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen entstehen Versandkosten, die Sie zu tragen haben. Der Versand aller Produkte unseres Sortiments erfolgt über MBE nach deren Geschäftsbedingungen. Ein Paket mit einem Gewicht bis 2 kg kostet 5,95€ inkl. MwSt., bis 10 kg kostet 6,95 € inkl. MwSt., bis max 25kg kostet 8,95€ inkl. MwSt. innerhalb Deutschlands. Ab einem Bestellwert von 80 € entfallen die Versandkosten bei Lieferung an Endverbraucher innerhalb Deutschlands. Bei Händlern entfallen die Versandkosten bei einem Bestellwert von 250,00 € netto. In unserem Online-Shop wird die Höhe Ihrer Versandkosten auf der Seite „Bestellung aufgeben“ angezeigt. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung bestätigen“ akzeptieren Sie die angegebenen Versandkosten. Bei telefonischen oder schriftlichen Bestellungen suchen wir die für Sie günstigsten Versandkosten (abhängig von Größe und Gewicht) heraus. Im Falle eines Widerrufs haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag in Höhe von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

 

 

 

4. Vertragsschluss

 

 

 

Im Online-Shop

 

Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten, Kontrolle der im Warenkorb enthaltenen Waren, Durchsicht der Seite „Bestellung aufgeben“ und durch Klicken des Buttons "Bestellung bestätigen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses kommt der Kaufvertrag gemäß Art. 246 § 1 Nr. 4 EGBGB zustande. Anschließend erhält der Auftraggeber automatisch per E-Mail eine Bestellbestätigung an die vom Auftraggeber im Kunden-Login hinterlegte E-Mail-Adresse mit allen wichtigen Informationen zu den von ihm bestellten Waren.

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst
ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link 

http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

 

 

 

Per Telefon / Fax / E-Mail / Brief

 

Sobald wir Ihre Bestellung per Telefon, Fax, E-Mail oder Brief erhalten, kommt der Kaufvertrag zustande. Sollte die von Ihnen bestellte Ware nicht sofort verfügbar sein, behalten wir uns Teillieferungen vor, über die wir Sie unverzüglich informieren. Zusätzliche Versandkosten übernimmt die arcus Handelskontor GmbH.

 

 

 

5. Zahlungsarten

 

 

 

für Bestellungen im Online-Shop

 

Folgende Zahlungsarten werden von uns im Online-Shop akzeptiert: Zahlung per Vorkasse, PayPal oder Zahlung auf Rechnung innerhalb von 7 Tagen.

 

 

für Bestellungen per Telefon / Fax / E-Mail / Brief

 

Folgende Zahlungsarten werden von uns für Bestellungen per Telefon / Fax / E-Mail / Brief akzeptiert: Zahlung per Vorkasse, in besonderen Ausnahmefällen per Bankeinzug oder auf Rechnung.

 

 

 

Vorkasse:

 

Vor Auslieferung der Ware wird von Ihnen der entsprechende Rechnungsbetrag überwiesen. Nachdem Ihre Zahlung bei uns verbucht wurde, verschicken wir umgehend Ihr Paket.

 

 

 

PayPal:

 

Der angegebene Rechnungsbetrag wird per PayPal von Ihrem Konto abgebucht und an uns  weitergeleitet. Hierfür benötigen Sie ein Konto bei PayPal.

 

 

 

Bankeinzug :

 

Sie erteilen uns eine schriftliche Einzugsermächtigung. Sobald die bestellte Ware unser Lager verlässt, buchen wir den Bestellwert von Ihrem Konto ab. Bei Umtausch erhalten Sie den Betrag direkt auf Ihrem Girokonto gutgeschrieben. Ihre Einzugsermächtigung gilt bis auf Widerruf. Ist der Bankeinzug nicht möglich, berechnet die Bank eine Einzugsgebühr in Höhe von 3,00 EUR. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen diesen Betrag sofort in Rechnung stellen.

 

 

 

Rechnung:

 

Der angegebene Brutto-Rechnungsbetrag ist innerhalb von 7 Tagen ohne Abzug nach Rechnungsdatum zu begleichen.

 

 

 

6. Lieferbedingungen

 

 

 

Der Versand Ihrer Ware erfolgt mit UPS. Wir sind berechtigt, Teillieferungen in zumutbarem Umfang vorzunehmen. Wir bemühen uns um eine schnelle Lieferung, garantieren jedoch keine festen Liefertermine. Sollte es zu unerwarteten Verzögerungen kommen, werden wir den Kunden direkt nach der Bestellung darüber informieren. In der Regel muss mit einer Lieferzeit von 1 - 5 Werktagen gerechnet werden.

 

 

 

7. Widerrufsrecht

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat,
  • wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  • wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden;

Wenn mehrere der vorstehenden Alternativen vorliegen, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Der Widerruf ist zu richten an:
arcus Handelskontor GmbH
Altendeich 9 a
25335 Raa-Besenbek


Tel.: +49(0)4121 475670 (zum jeweils gültigen Ortstarif)
Fax: +49(0)4121 4756711 (zum jeweils gültigen Ortstarif)

Steuer-Nr.: 18 298 18144
USt-IdNr.: DE240604541
E-Mail: office@merasan.de

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür vom Verkäufer ein Muster-Widerrufsformular abfordern, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

8. Gewährleistung

 

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

 

 

9. Produkthaftung

 

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Bei von uns bezogenen Waren wird gemäß EU-Recht die Produkthaftung seitens der Produzenten gewährt.

 

 

 

10. Eigentumsvorbehalt

 

Das Eigentum an allen gelieferten Artikeln verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bei der Fa. arcus Handelskontor GmbH - ausschlaggebend ist die Wertstellung auf Konten von der arcus Handelskontor GmbH.

 

 

 

11. Datenschutz

 

Alle im Rahmen des Bestellvorgangs / der Geschäftsbeziehung übermittelten Daten werden von der arcus Handelskontor GmbH nur insoweit gespeichert, verarbeitet oder genutzt, soweit dies erforderlich ist, um das Vertragsverhältnis einzugehen, gegebenenfalls zu ändern oder durchzuführen. Hierbei beachten wir selbstverständlich die einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Mediendienste-Staatsvertrages (MDStV), Telemediengesetzes (TMG), des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG), die gesetzgeberischen Vorgaben des Europarechts sowie landesrechtliche Bestimmungen. In unserem Online-Shop verwenden wir Cookies. Ein Cookie, auch Magic Cookie (vom englischen Wort für Plätzchen bzw. magisch. Deutsche Entsprechung: Profildatei) ist der kurze Eintrag in einer meist kleinen Datenbank bzw. in einem speziellen Dateiverzeichnis auf einem Computer und dient dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogrammen oder der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen. Ein Cookie besteht aus mindestens zwei Bestandteilen, seinem Namen und dem Inhalt oder Wert des Cookie, zusätzlich können Angaben über den zweckmäßigen Gebrauch vorhanden sein. In diesen Cookies werden die Namen und benutzerdefinierten Angaben eines jeden Nutzers abgespeichert und bei einem Wiederbesuch der Seiten automatisch erkannt. Die personenbezogenen Daten des Nutzers, die er bei der Registrierung angibt, werden ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages mit der arcus Handelskontor GmbH genutzt.

Der Nutzer kann gegenüber der arcus Handelskontor GmbH verlangen, seine Daten einzusehen, nicht weiter zu verwenden und/oder zu löschen. Hierzu muss der Nutzer lediglich eine Informationsmail an m.harder@merasan.de senden.

 

  

12. Lizenz- und Urheberrechte

 

Es ist nicht erlaubt, ohne die schriftliche Zustimmung der arcus Handelskontor GmbH neue Produkte oder Produktmischungen mit der Original Rügener Dreikronen-Heilkreide herzustellen, mit diesen zu handeln oder in Verkehr zu bringen. Des Weiteren ist es ohne die Genehmigung der arcus Handelskontor GmbH nicht erlaubt, eigene Verpackungsgrößen und Verpackungseinheiten in Verkehr zu bringen und handelsübliche Verpackungen der Kreidewerk Rügen GmbH und der arcus Handelskontor GmbH zu verändern oder zu erweitern. Es ist nicht gestattet, ohne vorherige Absprache Produkte der arcus Handelskontor GmbH an produzierende Unternehmen weiter zu verkaufen.

Ohne unsere schriftliche Genehmigung dürfen keine Texte, Bilder und sonstigen Seiteninhalte unseres Internetangebotes kopiert, vervielfältigt oder für eigene Programme verwendet werden. Sämtliche Urheber und Nutzungsrechte der Bilder unseres Online-Shops liegen bei der arcus Handelskontor GmbH.

 

 

13. Rechtliches für Abmahnversuche

 

- Keine Abmahnung ohne den vorherigen Kontakt zu uns! -

 

Sollten durch die Aufmachung oder den Inhalt dieser Internetseiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt worden sein, so bitten wir Sie um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren die unverzügliche Entfernung der zu Recht beanstandeten Passagen, ohne dass die Einschaltung eines Rechtbeistandes von Ihnen aus erforderlich ist. Sollten dennoch von Ihnen Kosten ausgelöst werden, ohne dass zuvor eine Kontaktaufnahme mit uns erfolgt ist, werden wir diese voll umfänglich zurückweisen. Gegebenenfalls werden wir wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen Gegenklage einreichen. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 

 

14. Gerichtsstand und weitere Bestimmungen

 

Gerichtsstand ist Elmshorn bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentl. Rechts und für Verbraucher, die ihren allgemeinen Aufenthaltsort bzw. Wohnsitz nicht in Deutschland haben. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland für sämtliche Rechtsgeschäfte mit der arcus Handelskontor GmbH.

 

 

Betreiberinformationen:
Hauptdomain: www.arcus-kontor.de
Geschäftsführer: Meike Harder, Uwe Nordhoff
Rechtsform: GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung Ust-IdNr.: DE240604541 HR B 2468 EL - Handelsgericht Elmshorn

Adresse: Altendeich 9 a, 25335 Raa-Besenbek, Telefon: +49 (0) 4121 – 47567-0, Fax: +49 (0) 4121 – 47567-11, Kontakt: office@merasan.de

 

Zurück

Suche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen?

Versandkosten

Deutschlandweit
versandkostenfrei
ab einem Bestellwert
von 40 €.

Bestseller

Neue Artikel

Parse Time: 0.561s